Home

Willkommen beim Skiteam des
TSV Oberhaching

Oberhachinger Meisterschaft

am Sonntag, den 27. 01.2019
Lenggries, Weltcuphang
 

Kinder- und Zwergerlrennen

am Samstag, den 23. 02.2019
Lenggries, Weltcuphang
(nur im flachen Bereich unten)

SVM U8/U10 Rennen

am Samstag, den 9. 03.2019 und Sonntag, den 10. 03.2019 Lenggries, Weltcuphang

Über uns

Ziele:

Bilden einer sport- und spaßorientierten Gruppe aus gut skifahrenden Kindern mit unterschiedlichem Alter. Skisport soll in der Gemeinschaft, auch über die Skikurse hinaus, erlebt werden. Des Weiteren wird auch der Leistungssport gefördert. Kinder und Jugendliche die den Skisport als Ganzjahressport betreiben möchten, sind bei uns in guten Händen. Neben dem ganzjährigen Konditionsprogramm beginnt das Training auf Schnee im Oktober und Endet im Mai. Rennen des Landkreiscups und vor allem auch an Punkterennen des Skiverbandes München gehören zum gefahrenen Rennprogramm der Saison.

Das Einbinden der Eltern in den Verein und in die Arbeit des Skiteams gehören zu einer gemeinsamen Organisation und Durchführung der Oberhachinger Ski- und Snowboardmeisterschaft mit den Eltern und Trainern, sowie die Ausrichtung von Zwergerlrennen, Landkreisrennen und Punkterennen. Bindung der skisportlich orientierten Kinder und Jugendlichen an den Verein, insbesondere in den schwierigen Jahren der Pubertät. Vorbereiten zum Skilehrer und Skitrainer. Schaffen von Trainingsmöglichkeiten auch für Skilehrer. Wir machen Breitensport und Leistungssport. Jeder findet sich hier wieder.

 

Kosten:

Das Skiteam lebt von Spenden von Sponsoren, Förderern und der Eltern. Das Angebot der Rennsportschule umfasst Trainings- und Renntage, insbesondere die Kosten für die Trainer für alle Termine in der Saison, auch das Herbsttraining und die Gletscher-Trainingseinheiten am Wochenende im Oktober/November, etwa zehn Busfahrten bei verschiedenen Terminen. Die Kosten für den Liftpass sind dem Kind mitzugeben, ebenso wie etwas Geld für das Mittagessen. Mindestteilnehmerzahl für eine Trainingseinheit: 5 Teilnehmer; sollte der eine oder andere Termin wegen zu geringer Teilnahme oder sonstiger Umstände ausfallen, wird nichts zurückerstattet; es wird sich jedoch um Ersatztermine bemüht. Ggfs. Übernachtung: Teilnehmer tragen die Kosten selber; Startgeld zahlt jeder Teilnehmer selbst.

Mitgliedschaft:

Der TSV Oberhaching-Deisenhofen e.V. unterstützt und fördert das Skiteam. Daher müssen die Kinder das ganze Jahr Mitglied in diesem Verein sein. Eine Mitgliedschaft in einem Partnerverein genügt nicht! Ebenfalls genügt keine Kurzmitgliedschaft im TSV Oberhaching-Deisenhofen e.V. Da auch die Eltern öfters mit den Bussen mitfahren, und hierzu auch herzlich eingeladen sind, ist es notwendig, dass die Eltern Mitglied des TSV Oberhaching-Deisenhofen e.V. sind.

 

Ablauf:

Die Eltern werden über Organisatorisches, wie die Abfahrtszeiten und den Abfahrtort, ggfs. auch kurzfristig, per Email informiert,sofern dies nicht in der Ausschreibung steht. Verpflegung: * Die Kinder haben eine Brotzeit und etwas zum Trinken mitzubringen. Es wird versucht, sich in Selbstversorgerräumen zu verpflegen. Dies ist aber nicht immer möglich. Daher ist dem Kind auch Geld für das Mittagessen mitzugeben. Neben dem Skitraining müssen die Kinder unter der Woche zusätzlich zweimal eine Stunde Sport betreiben. Der Schulsport zählt nicht dazu! Hierzu bietet der TSV Oberhaching-Deisenhofen e.V. vielfältige Möglichkeiten, die wahrgenommen werden sollten.

 

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt per Email an uwe@borchert.sc .